Neue Maßnahmenummer

Unser Kursangebot kann ab sofort über die neue Maßnahmenummer 955-405-2017 von den Arbeitsagenturen / Jobcentern gefördert werden.

Tag der Arbeitssicherheit bei Vattenfall: Retten aus Behältern und engen Räumen

Im Rahmen des Tages der Arbeitssicherheit der Fa. Vattenfall wurde durch unsere Ausbilder ein Trainingsparcours zum Thema Rettung aus Behältern und beengten Räumen betreut.
An dem durch die BG ETEM zur Verfügung gestellten modular aufgebauten Modell, konnten Rettungsübungen durch unterschiedliche Einstiegsöffnungen und den damit einhergehenden Problemen nachgestellt und erläutert werden. Neben einer speziellen Rettungswinde wurden unterschiedliche Tragensysteme und deren Vor- und Nachteile erklärt und vorgeführt.
Unsere Trainer konnten hierbei gezielt auf die zwingend erforderliche Rettungsplanung und die notwendige Schulung des Personals vor Beginn der Arbeiten eingehen.

Pilotseminar zur Zusatzqualifikation Bauwesen für Aufsichtsführende Personen SZP Level 3

Im Juli kam das Zertifizierer-Team des FISAT in den Genuss, an einem zweitägigem Pilotseminar der BG Bau, zum Thema Kenntnisse zur sicherheitsgerechten Organisation von Bau- und Montagestellen – BG-Seminar Bauwesen Aufsichtführende Personen, teilzunehmen.
In der DGUV Information 212-001 Arbeiten unter Verwendung von seilunterstützten Zugangs- und Positionierungsverfahren wird diese Zusatzqualifikation für alle Aufsichtsführenden Höhenarbeiter, SZP Level 3 gefordert.
Nach dem erfolgreichen Probelauf im BG Schulungszentrum in Haan wird nun daran gearbeitet, die Ideen und Änderungsvorschläge der Zertifizierer, in die zukünftig durch die BGen angebotenen Seminare zu integrieren.
Weitere Infos finden Sie hier

FISAT-Logbuch-Pflicht seit dem 1. Juli 2017

Seit 1. Juli 2017 ist für jeden Teilnehmer an Prüfungen und Wiederholungsunterweisungen die Vorlage des FISAT-Logbuches verpflichtend (Ausnahmen: Prüfung Level 1 und WU Level 3). Dabei geht es nicht vorrangig um die Dokumentation der Einsatzzeiten, sondern darum, dass das Nachweisbuch geführt wird. Wichtig und erforderlich sind dabei:
Seite 8: Persönliche Daten, Unterschrift und Passbild
Seiten 94-97: Eingeklebte Aufkleber für Zertifizierungen und Wiederholungsunterweisungen (für Veranstaltungen, die nach dem 01.07.2017 stattfinden, ist das Pflicht!)

Das FISAT-Logbuch wird behandelt wie das Erste Hilfe Zertifikat und die arbeitsmedizinische Tauglichkeitsbescheinigung. Ist das Logbuch nicht vorhanden, kann keine Prüfungszulassung erfolgen.

Neue Förderkonditionen von Prämiengutscheinen

Die Förderkonditionen von Prämiengutscheinen wurden ab 01.06.2017 erleichtert.
Die wichtigsten Änderungen sind:

  • Aufhebung der 1,000 Euro-Grenze für Berlin
  • Aufhebung der 25 Jahre Altersgrenze
  • Jährliche Gutscheinausgabe möglich

Unser Schnupperklettern: auch in diesem Jahr wieder kostenfrei

Unser Schnupperklettern werden wir auch dieses Jahr wieder kostenfrei anbieten. Neueinsteiger erhalten durch unsere Trainer einen Einblick in die Möglichkeiten, die die Seilunterstützten Zugangstechniken bieten und können ihre ersten Aufstiegs- und Abseilerfahrungen machen.

Das durch unsere Trainer betreute Freie Training für Anwender mit gültiger SZP-Qualifikation bleibt ebenfalls kostenfrei. Für ein betreutes Training in Vorbereitung auf eine SZP-Prüfung oder eine Wiederholungsunterweisung bieten wir gerne kostenpflichtige Übungstage an.

Wir freuen uns, Euch in unserer Halle begrüßen zu können. hier geht's zur Anmeldung

Aufruf zur Überprüfung / Request for inspection

Arbeitssicherheitsgurte mit „Click-Lock“ Schnalle:
TREE CORE, CORE CL und CORE PLUS CL der Marke EDELRID

Aufgrund von Edelrid Kunden-Feedback ist aufgefallen, dass sich die in den Beinschlaufen verbauten „Click-Lock“ Schnallen der Gurte TREE CORE, CORE CL und CORE PLUS CL unter Umständen öffnen könnten, wenn nur einer der beiden Drücker betätigt wird.

Hier trainieren Sieger!

Das Gewinnerteam des Deutschen Vorentscheides für den Petzl Ropetrip mit Birte Kahlbrock, Nils Henneken und Sven Drangeid trainiert in unserer Ausbildungshalle für das Finale in Salt Lake City vom 01.-04. April 2016.

Wir Nawrockis drücken dem Team die Daumen und wünschen maximalen Erfolg beim Wett-kampf!!!

Vielen Dank an Knut Foppe für die tollen Fotos!

*UPDATE*:Sicherheitshinweis: AustriAlpin COBRA Schnallen

Ergänzend zum AustriAlpin COBRA Schnallen Sicherheitshinweis, gibt es nun ein Update von der Fa. Skylotec.
Weitere Informationen findet Ihr unter diesem Link.
Eine Übersicht der betroffenen Artikelnummern findet Ihr hier.

English*: Please find all further information here and to see an overview of the affected article no. follow this link.

Foto: AustriAlpin / Sicherheitshinweis AustriAlpin COBRA®-Schnallen

Hinweis: Sicherheitshinweis AustriAlpin Cobra-Schnallen

Die Firma AustriAlpin hat einen Sicherheitshinweis für ihre COBRA®-Schnallen herausgegeben. Hiervon können auch Gurte der Firma Skylotec betroffen sein. Bei einer kleinen Menge von Schnallen ist ein Fehler bei der Vernietung aufgetreten. Der folgende Link leitet Euch zur Überprüfungsanleitung weiter.

For more information and manual in english, follow this link

Überprüfungaufruf Skylotec Beamtac

ACHTUNG! Bitte überpüft Eure Skylotec Beamtac Trägerklemmen- speziell die Schraubverbindung am Wirbel des Anschlagrings! 

Den kompletten Überprüfungsaufruf findet Ihr hier

 

 

Schnupperklettern/SZP Training

Höhenluft Schnuppern? Dann kommt alle zum Schnupperklettern/SZP Training in unser Ausbildungszentrum!

Alle Infos finden Sie hier

Neues Schulungsmodul Rettung aus beengten Räumen

TRAINING UND AUSBILDUNG – Rettung aus beengten Räumen!
Weitere Infos finden Sie hier

Kundeninformation für die Petzl CROLL B16 und B16AAA vom 20.03.2014

"Mit diesem Schreiben möchten wir professionelle Anwender der Petzl CROLL Seilklemme über zwei sicherheitsrelevante Vorkommnisse informieren …"

Komplette Petzl-Kundeninformation als PDF-Download

NAWROCKI-ALPIN GmbH | Berlin Tel: +49(0)30 44 31 81-6